Briefkastenanlagen Basic

Der original Berliner Briefkasten von Lippert hat sich zu einer echten Design-Ikone entwickelt. Das klassische Erscheinungsbild als Designlinie Basic bietet in Verbindung mit hochwertigen Materialien wie Edelstahl, Echtmessing oder Aluminium unterschiedliche Ausdrucksformen, die optimal zur umgebenden Gebäudearchitektur passen. Das modulare System ermöglicht Anlagengrößen von der Einzel- über Mehrfach- bis Großanlagen. Optionale Vorrüstung für den Einbau von Technikkomponenten oder bereits ab Werk ausgestattete Komplettanlagen mit aufeinander abgestimmten Elementen für Sprechanlagen, elektronische Zutrittskontrolle oder Steuerungsfunktionen.

Auch als Aufputzvariante ist das Original des Berliner Briefkastens ein klassisches Stück der Berliner Architekturgeschichte. Materialien wie gebürsteter Edelstahl oder poliertes Echtmessing harmonieren hervorragend zur Formsprache des zeitlos schönen Designs. Von der Einzel- über Mehrfach- bis Großanlagen sind fast jede Anlagengrößen möglich. Optionale Vorrüstung für den Einbau von Technikkomponenten oder bereits ab Werk ausgestattete Komplettanlagen mit aufeinander abgestimmten Elementen für Sprechanlagen, elektronische Zutrittskontrolle oder Steuerungsfunktionen.

Als Standanlagen werden die Briefkastenanlagen der Designlinie Basic überwiegend aus hochwertigem, feinmatt gebürstetem Edelstahl gefertigt. Einzel- und Mehrfachanlagen sind aufgrund des modularen Konzeptes problemlos ausführbar. Optionale Vorrüstung für den Einbau von Technikkomponenten oder bereits ab Werk ausgestattete Komplettanlagen mit aufeinander abgestimmten Elementen für Sprechanlagen, elektronische Zutrittskontrolle oder Steuerungsfunktionen.

Je nach gewähltem Material der Frontplatte wirken Türpaneelanlagen der Designlinie Basic sachlich oder stilprägend. Edelstahl passt hervorragend zu modernen Gebäuden, geschliffenes oder patiniertes Messing hingegen sehr gut zu einem klassischen Umfeld. Möglich sind aber auch bewusst gesetzte Kontraste. Einzel- und Mehrfachanlagen können je nach Bedarf realisiert werden. Optionale Vorrüstung für den Einbau von Technikkomponenten oder bereits ab Werk ausgestattete Komplettanlagen mit aufeinander abgestimmten Elementen für Sprechanlagen, elektronische Zutrittskontrolle oder Steuerungsfunktionen.

Während der komplette Korpus einschließlich Gehäuse und Verkleidung eines Basic Zaunbriefkastens aus hochwertigem, witterungsbeständigem Edelstahl gefertigt wird, stehen für die Front verschiedene wertvolle Materialien wie gebürsteter oder polierter Edelstahl, geschliffenes, poliertes oder patiniertes Messing sowie eloxiertes oder pulverbeschichtetes Aluminium zur Wahl. Optionale Vorrüstung für den Einbau von Technikkomponenten oder bereits ab Werk ausgestattete Komplettanlagen mit aufeinander abgestimmten Elementen für Sprechanlagen, elektronische Zutrittskontrolle oder Steuerungsfunktionen.